Foci-talentumok

undefined Matheus Caldeira Vidotto de Oliveria
Utónév Caldeira Vidotto de Oliveria
Keresztnév Matheus
Pseudonym Matheus Vidotto
Születésnap 10.04.1993
Születési év 1993
Magasság 189
Álampolgar Brazília
Positió Kapus
Club Corinthians São Paulo
A-Válogatot nem
Hónlap -
szór keresték meg a játékost 25888
Matheus Caldeira Vidotto de Oliveria


Játékos megitélés:

4 ratings ø 1.25

01/2008: Matheus Caldeira Vidotto de Oliverira spielt in der Corinthians-Jugend.

01/2011: Matheus Vidotto spielt in der U-19 der Corinthians.

2012: Matheus Vidotto ist U20 Nationalspieler für Brasilien.

05.07.12: Matheus Vidotto gewinnt mit den Corinthians São Paulo durch einen 2-0 Erfolg (Hinspiel 0-0) über die Boca Juniors die Copa Libertadores 2012.

16.12.12: Matheus Vidotto gewinnt mit Corinthians São Paulo durch einen 1-0 Erfolg über den FC Chelsea den FIFA Club-World-Cup

01/2013: Matheus Vidotto nimmt für Brasilien an der U20 Südamerikameisterschaft in Argentinien teil (Campeonato Sudamericano Sub-20 de 2013). 

04.03.13: Matheus Vidotto wird in den Kader der brasilianischen A-Nationalmannschaft für das Benefizspiel gegen Bolivien berufen.

20.11.2015: Matheus Vidotto wird mit Corinthians São Paulo brasilianischer Fußball-Meister 2015.

2016: Matheus Vidotto ist U23 Nationalspieler für Brasilien (International Under 23 for Brazil).

17.11.2017: Matheus Vidotto wird mit Corinthians São Paulo brasilianischer Fußball-Meister 2017. 



Copyright © 2006 - 2018 Fussball-Talente.com. All Rights Reserved.
Tell your friends about the content on this site: Twittern Auf Facebook teilen